Wimpel der Kameradschaft der Ehemaligen Fla 2

Kameradschaft der
Ehemaligen Fla 2


 Kurt Häußner
Udenhäuser Str. 2
34127 Kassel
Tel.: 0561/894708
kurthaeussner@fla2.de

Kameradschaft

Taktisches Zeichen der Flugabwehr (Grundform)
823425
Besucher seit dem
Start am 17.12.09

© Copyright 2009-19
last update: 15.07.19

Gruppen der Fla 2-
Kameradschaft bei:

Facebook-Gruppe: Hindenburg-Kaserne Kassel - Kameradschaft der Ehemaligen Fla 2

Flugabwehr2 benutzt Twitter. Join today to start receiving Flugabwehr2's tweets. http://twitter.com/Flugabwehr2

Fla 2 Kontaktgruppe
WhatsApp Fla 2
Kontaktgruppe

Y-Treff.de

DIENSTZEITENDE - Karriereplattform für Zeitsoldaten

Websites einfach selber machen Gestalten auch Sie Ihre Webseiten bequem und sorgenfrei auf Ihrem Windows-PC mit weblica.
Nächster Stammtisch ... Nächster Stammtisch
der Kameradschaft  Fla 2
siehe Terminkalender

Aktuelle Mitgliederzahl ... Aktuelle Mitglieder-
zahl der Fla 2 betrug am
15.07.19: 363 Mitglieder

Torte  30 Jahre Kamerad-
schaft der Ehemaligen
Fla 2 - 26.10.1989 -2019
25 Jahre Kameradschaft der Ehemaligen Fla 2

Mitgliederwerbung Fla 2 Warum Mitglied bei
der Kameradschaft der
Ehemaligen Fla 2  mehr..

Heeresflugabwehrtruppe e.V. Mitglied bei Heeres-
flugabwehrtruppe e.V.

Heeresflugabwehrtruppe e.V.
Wimpel der Kameradschaft der Ehemaligen Fla 2

Gästebuch der Fla 2

Wichtiger Hinweis
Wichtige Hinweise: Da unser Gästebuch öffentlich ist und jeder, auch jeder Aussenstehende Zugang darauf hat, werden wir wohl nicht darum hinkommen, auch hier Spams zu erhalten. Ich bitte deshalb alle unsere Mitglieder, keine Internetseiten anzuklicken, wenn Sie hierzu in einem Gästebucheintrag aufgefordert werden. Im Zweifelsfall fragen Sie bitte mich. Ich bin bemüht, alle Spams umgehend wieder zu löschen! webmaster@fla2.de. Wenn Sie kontaktiert werden möchten, vergessen Sie bitte nicht Ihre E-Mail-Adresse anzugeben!
Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!
Sicherheitscode Neues Captcha anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.
Einträge einblenden - Einträge ausblenden
31 - 45 ⇒ 99
15.12.2011 20:21 werner vollbracht Spacer
Hallo (ehemalige) Kameraden,
ich war von 1985 - 1993 Angehöriger des FlaRgt 2. War eine gute Zeit. Ich wünsche allen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.

Viele Grüße

Werner

07.12.2011 16:39 Toni Bernhardt Spacer
Hallo Kameraden,
ich war von Jan. 1972-März 1973 bei der 3./Fla 2. HF Kanngießer war
unser Spiess, FW Rahmann unser ZF. Wir waren in Todendorf, in Senne-
lager und auf Sardinien. Wir waren eine gute Truppe, war eine schöne Zeit. Wenn mich noch jemand kennt, bitte melden. Ich wohne in Hochheim bei Mainz. Viele Grüße, Toni Bernhardt!

07.12.2011 15:22 Stefan Scheindl Spacer
Guten Tag Kurt;
herzlichen Dank für die Geburtstagsgrüße:
Frage:
Stammtisch 13.12. => ja / nein ?; bitte kurze Info.
Danke
mkG
Stefan

03.11.2011 17:28 jochen theiling Spacer
alles klar soweit.....

03.11.2011 17:27 jochen theiling Spacer
alles klar

18.10.2011 21:19 Peter Kuhn Spacer
Hallo Kameraden

Ich war von 07/86 bis 06/87 in der Wartungsgruppe des 8FlaRgt2. Ich kann mich noch gut an die pausenlose Einsätze während des Manövers Novembersturm erinnern. Wir hatten so viel zu tun, das wir bei jedem Stellungswechsel den anderen erst Stunden später nach folgten. War aber ne richtig tolle Zeit gewesen.

09.09.2011 15:59 Ralf Ullrich Spacer
War vom 01/1989 bis 02/1992 im Regiment in der 3. und 5., würde mich freuen von alten Kameraden zu hören.

23.05.2011 21:46 Uwe Materlik Spacer
Hallo zusammen,

war 1971/72 in der Fla2, als W18 erst Grundausbildung in der Ausbildungseinheit in der Hindenburgkaserne, dann Spezialgrundausbildung bei der Fla in Fritzlar und dann wieder in die HBK verlegt. 2 x Todendorf und im September 1972 auf Sardinien zum Flugzielschießen. Habe nur wenige Details noch im Kopf, aber viele Bilder zu Hause. Unsre Batterie war in der HBK das Gebäude rechts zur Straße hin. Damals war gegenüber ein verlassenes + teilweise abgerissenes Militärgelände. Grundausbildung:
"Dönche". Wer kennt das Gelände noch?

Gruß Uwe

01.04.2011 12:05 Dietmar Rahmann Spacer
Tja Karsten, das kann ich Dir heute auch nicht mehr so genau sagen. Habe mal im San Bereich geholfen den neuen Rekruten den Puls zu messen und so ein Kram.
Klar war Ich auch mal Krank, aber das hielt sich so glaub Ich in Grenzen. Die Begrüßung sagt mir jetzt auch nichts.
Villeicht bist Du ja auch bei WKW unterwegs. Da kannste mich ja dann mal anschreiben.

31.03.2011 23:05 Karsten Spacer
Der Name Dietmar Rahmann sagt mir was! Aber ich bekomme Dich nicht richtig auf den Schirm, ist ja auch lange her. Entweder warst Du öfter Kunde im SanBereich oder aber bekannt wie ein bunter Hund? Bin nach der Grundi in Marburg im 2 Quartal 89 zur 8. gekommen. Wahrscheinlich saßen wir zusammen bei der Begrüßung bei SF Kümpel ("...lasst die Ü-Strichelchen weg...")?

16.02.2011 19:22 Roland Kohl Spacer
Hallo zusammen,
war vom 0.April 1977 - 30. Juni 1978 in der HBK, nach der Grundausbildung in der 3. Batterie bei Hptm. Hecker.
Unter OFW Schäfer war dabei in Salto die Quirra auf Sardinien im März 1978 sowie 2x in Totendorf!
Es wäre schön von damaligen Kameraden zu hören!
Grüße an alle!
War schön, HG Kohl

06.02.2011 13:40 Franz Preuß 36329 Romrod, Hügelstr. 20 Spacer
möchte mich auch im Gästebuch verewigen Bataillonsangehöriger
01.07.1968-31.12.1969 Fla2/4. Batterie in Fritzlar.

Grüße an alle Ehemaligen

OG d.Reserve Franz Preuß

17.01.2011 10:10 Dietmar Rahmann Spacer
Vielleicht kennt mich ja der ein oder andere noch.
Habe damals geholfen im Stab den Dachstuhl mit auszubauen.
Glaub da sollte ein Museum der HBK rein.
War auch dabei den Innenhof von Bauhs mit neuzugestalten.
Habe unter anderm das Dach neu eingedeckt welches um den Kamin gebaut war.

16.01.2011 15:04 Dietmar Rahmann Spacer
Hallo zusammen.
Ich war von Jan. 89- März 90 in der HBK.
Grundi in der 2ten danach in der 8ten bei der Versorgung.
Mein Chef hieß damals Klaus Küchemann.

Mfg. D. Rahmann

12.01.2011 19:24 Dietmar Bauhs Spacer
Hallo Kurt,

ich bin enttäuscht, ja, sogar stinksauer, es ist schlechthin ein Riesenskandal. Werde doch in der Adressenliste "nur" als Obergefreiter geführt. Diese Degradierung ist eine bodenlose Diffamierung. Habe ich doch in meiner 18 monatigen Dienstzeit eine lupenreine Blitzkarriere hingelegt. Ich war der *beliebstete Küchensoldat im PzArtBtl35 Ich war BwSternekoch. Offiziersveranstaltungen ohne meine gastronomische Betreuung waren nicht möglich. Als Dank und in Anerkennung meines körperlichen Einsatzes hat man mich doch tatsächlich noch zum Hauptgefreiten befördert.
Vom Amtsgericht Hertingshausen wird Dir in Kürze eine Klage auf Wiedergutmachung zugehen.

Mit kameradschaftlichem Gruß

Dietmar Bauhs
Hauptgefreiter in Ruhestand
HBL der HBK auch Heimchen genannt

*bei den Küchenfrauen


nach oben