Wimpel der Kameradschaft der Ehemaligen Fla 2

Kameradschaft der
Ehemaligen Fla 2


 Kurt Häußner
Udenhäuser Str. 2
34127 Kassel
Tel.: 0561/894708
kurthaeussner@fla2.de

Kameradschaft

Taktisches Zeichen der Flugabwehr (Grundform)
832328
Besucher seit dem
Start am 17.12.09

© Copyright 2009-19
last update: 04.09.19

Gruppen der Fla 2-
Kameradschaft bei:

Facebook-Gruppe: Hindenburg-Kaserne Kassel - Kameradschaft der Ehemaligen Fla 2

Flugabwehr2 benutzt Twitter. Join today to start receiving Flugabwehr2's tweets. http://twitter.com/Flugabwehr2

Fla 2 Kontaktgruppe
WhatsApp Fla 2
Kontaktgruppe

Y-Treff.de

DIENSTZEITENDE - Karriereplattform für Zeitsoldaten

Websites einfach selber machen Gestalten auch Sie Ihre Webseiten bequem und sorgenfrei auf Ihrem Windows-PC mit weblica.
Nächster Stammtisch ... Nächster Stammtisch
der Kameradschaft  Fla 2
siehe Terminkalender

Aktuelle Mitgliederzahl ... Aktuelle Mitglieder-
zahl der Fla 2 betrug am
28.08.19: 365 Mitglieder

Torte  30 Jahre Kamerad-
schaft der Ehemaligen
Fla 2 - 26.10.1989 -2019
25 Jahre Kameradschaft der Ehemaligen Fla 2

Mitgliederwerbung Fla 2 Warum Mitglied bei
der Kameradschaft der
Ehemaligen Fla 2  mehr..

Heeresflugabwehrtruppe e.V. Mitglied bei Heeres-
flugabwehrtruppe e.V.

Heeresflugabwehrtruppe e.V.
Wimpel der Kameradschaft der Ehemaligen Fla 2

Gemischtes Flugabwehrregiment 2


Das Gemischte Flugabwehrregiment 2

wurde in der "Fritz-Erler-Kaserne" bei ROTHWESTEN aufgestellt, nachdem eine bundeswehrweite Umstrukturierung beschlossene Sache war. In ihm fanden viele Soldaten des alten FlaRgt 2 ihre neue militärische Heimat. Das wurde dadurch erleichtert, dass das neue Regiment Fachpersonal dringend benötigte und OTL Patzki, bisheriger RgtKdr FlaRgt 2, am 01.04.1993 stv. RgtKdr des Gemischten FlaRgt 2 wurde und seinem bisherigen Stellvertreter das Kommando über das aufzulösende FlaRgt 2 in KASSEL übergab, so konnten es beide steuern, dass möglichst viele, beileibe aber nicht alle Berufs- und Zeitsoldaten zum Gemischten Flugabwehrregiment nach ROTHWESTEN wechseln konnten. Das "Gemischte Flugabwehrregiment 2" ist das Nachfolgeregiment des ehemaligen Kasseler FlaRgt 2, war in Rothwesten, Fritz-Erler-Kaserne stationiert und übernahm neben vielen Dienstgraden auch das Regimentswappen.
In einer gesonderten Rubrik wird die Geschichte dieses Regimiments in Form einer Chronik nacherzählt. Der Stab des Gemischten FlaRgt 2 baute später die Flugabwehrbrigade 100 auf, die jedoch auch dem Rotstift zum Opfer fiel.

nach oben